Suche
  • gm6238

Zeig her Deine Nummer und ich sag Dir wie Du heißt!

Ich habe in den letzten 10 Jahren nicht nur die Vorderseiten der Trikots des FC Bayern betrachtet sondern auch sehr intensiv an der Auswertung der Rückennummern gearbeitet.

Dabei fiel mir sehr schnell auf, dass es wohl keinen Spieler beim FC Bayern gab, der mehr verschiedene Rückennummern getragen hat als Norbert Nachtweih.


In seinen 7 Spielzeiten beim FC Bayern (1982/83 bis 1988/89) trug er als Startspieler sage und schreibe 8 verschiedene Rückennummern (2, 3, 5, 6, 7, 8, 10, 11). Zählt man seine Einwechslungen noch mit dazu, dann sind es 11 Nummern (12, 13, 14).


Am häufigsten trug Nachtweih die Nummer 2 (107 Einsätze) gefolgt von der Nummer 5 (37x) und der Nummer 7 (30x).

Dargestellt ist eine Auswahl an verschiedenen Schreibweisen der getragenen Rückennummern, absteigend nach Häufigkeit.

33 Ansichten0 Kommentare