Suche
  • gm6238

Modell 1985-6

Am 1. November 1985 kam dieses wunderschöne Trikot zum ersten Einsatz. Beim 2:0 Auswärtserfolg auf dem Betzenberg waren die Torschützen Helmut Winklhofer und Norbert Eder.

Insgesamt kam diese Variante nur 4x zum Einsatz und das genau 1x pro Jahr in den Jahren 1985, 1986, 1987 und 1988. Es wurde auch nur in den Monaten Januar und November getragen.


In diesem Trikot verlor der FC Bayern keines seiner Spiele. Die Torbilanz ist 15:3, während der erfolgreichste Schütze Roland Wohlfarth ist. Einmal trug der FC Bayern diese Auswärtsvariante sogar bei einem Heimspiel. Dabei trug ausnahmsweise Norbert Nachtweih die Rückennummer 5, während Klaus Augenthaler neben ihm die 6 trug.

Insgesamt sahen 78.647 Zuschauer dieses Trikot in Stadionatmospähre.


Ein Stadion hat es diesem Trikot besonders angetan. Kein anderes Bayern-Trikot schaffte es 2x zu Null auf dem Betzenberg zu gewinnen.




9 Ansichten0 Kommentare