Suche
  • gm6238

Freundschaftsspiel in der "Plumpe"

DIE TRIKOTS DER BAYERN

Freundschaftsspiel in der "Plumpe"

Das undatierte, aber mit den Spielernamen versehen Bild fiel mir im Herbst 2021 auf. Zunächst dachte ich dass eine Zuordnung nicht möglich sei. Allerdings fiel bei mehrfacher Betrachtung auf, dass der Name "Hans Schmid III" eventuell doch eine genauere Auswertung zulässt.


Hans Schmid III (bzw. auch als Hans Schmidt III geführt) spielte vom 22.11.1931 bis zum 22.5.1932 in insgesamt 15 Spielen (11x Pflicht, 4x Freundschaft) für die Erste Mannschaft des FC Bayern. Davon waren 6 Spiele auf fremden Platz: Ingolstadt, Nürnberg, Mannheim, Berlin, Karlsruhe und Pforzheim. Die Stadion von Ingolstadt, Nürnberg und Karlsruhe konnte ich sofort ausschließen, deren Aussehen war aus anderen Spielberichten bekannt.

Vom damaligen Stadion in Berlin, dem Hauptspielplatz am Gesundbrunnen (auch "Plumpe" genannt) gibt es nur wenige Bilder. Eines davon ist zu sehen in einem Beitrag der Kurt Landauer Stiftung vom zum ersten Freundschaftsspiel gegen Hertha BSC Berlin. Sehr gut zu erkennen ist dabei die Anzeigetafel und die Häuser im Hintergrund.


Link zum Beitrag der Kurt Landauer Stiftung e.V.

https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=1276084132577380&id=749785921873873


So 03.04.1932 Freundschaftsspiel

Hertha BSC Berlin FC Bayern 4:4 (2:3)

20000 ZS in Berlin, Herthaplatz (Plumpe)

SR: Alfred Birlem

Bayern: Lechler, Bader, Heidkamp, Schmidt III (►46. Naglschmitz), Goldbrunner, Haringer, Bergmaier, Krumm, Rohr, H. Schmid II (►80. Breindl), Welker

Tore: 1:0 Schulz (10.), 2:0 Lehmann (15.), 2:1 Rohr (30.), 2:2 H. Schmid II (35.), 2:3 H. Schmid II (40.), 2:4 Rohr (67.), 3:4 Sommer (75.), 4:4 Schulz (84.)

4 Ansichten0 Kommentare