Suche
  • gm6238

adidas DFB Tasche von Dieter Brenninger


Am 10. Mai 1969 gab Dieter "Mucki" Brenninger sein Länderspieldebüt, als er beim 1:0-Sieg der A-Nationalmannschaft in Nürnberg gegen die Auswahl Österreichs im Qualifikationsspiel für die Weltmeisterschaft 1970 in Mexiko für Georg Volkert in der 67. Minute eingewechselt wurde.


Ausgerechnet sein Vereinsmitspieler Peter Pumm, der aus vielen Trainingsspielen die Eigenheiten von Brenninger bestens kannte, war sein Gegenspieler.

Unter Bundestrainer Helmut Schön kam Dieter zu keinem weiteren Länderspiel.

Ich habe die Tasche im Februar 2012 von Dieter als Geschenk erhalten.

Auf den Bildern:

Brenninger im Nationalmannschaftstrikot (übrigens noch UMBRO) und beim Schließen der Tasche nach dem DFB Pokal Finale 1971.


23 Ansichten0 Kommentare