Suche
  • gm6238

1990-20


Trikot von Klaus Augenthaler aus den Spielzeiten 1989/90 und 1990/91.

Dieses Modell kam in der Saison 1989/90 insgesamt 10x zum Einsatz.

Das bekannteste Spiel war der 34. Spieltag am 12.5.1990.

Der FC Bayern stand bereits als Deutscher Meister fest und feierte kurioserweise bereits vor dem Spiel auf dem Marienplatz mit den Fans den Titel, ehe zum Saisonabschluss Borussia Dortmund im Olympiastadion München gastierte.

Dort ging es turbulent weiter. Nach dem frühen 1:0 durch Radmilo Mihajlović in der 6. Minute, traf der Dortmunder Torwart Teddy de Beer per Abschlag den Schiedsrichter Dr. Umbach am Hinterkopf, der kurz bewusstlos liegen blieb. Er konnte die Partie bis zur Pause weiter leiten und wurde dann durch Linienrichter Joachim Ren ersetzt, der in seinem ersten Einsatz das Spiel aufgrund eines Platzsturms für längere Zeit unterbrechen musste.

Vorher sahen die 61.000 Zuschauer noch das 2:0 durch Thomas Strunz und den sensationellen Treffer zum 3:0 durch Roland Grahammer.

Nach dem Spiel wurde eine lange, italienische Nacht im Olympiastadion gefeiert, unter anderem mit einem Konzert von Umberto Tozzi, der mit seinen Hits „Ti amo“ und „Gloria“ den Fans einheizte…

In der Saison 1990/91 kam es in nur noch 2 Spielen zum Einsatz.

Bilanz des Trikots:

Spiele gesamt: 12 (7 Siege, 4 Unentschieden, 1 Niederlage)

Pflichtspiele: 6 (2 Siege, 4 Unentschieden)

Freundschaftsspiele: 6 (5 Siege, 1 Niederlage)

Torbilanz gesamt: 53:11

Torbilanz Pflichtspiele: 9:5

Torbilanz Freundschaftsspiele: 44:6

Höchster Sieg in einem Pflichtspiel: 12.05.1990 FC Bayern - Borussia Dortmund 3:0

Höchster Sieg in einem Freundschaftsspiel: 29.06.1990 SV Waldsassen - FC Bayern 1:18

Höchste Niederlage: 05.07.1990 SV Waldhof Mannheim - FC Bayern 1:0

Torschützen in dem Trikot, sortiert nach meisten Treffern:

Wohlfarth 11

Mihajlovic 9

Strunz 4

Dorfner 4

Kögl 4

Grahammer 3

Laudrup 3

Effenberg 3

Thon 3

Bender 2

McInally 2

Sternkopf 2

Pflügler 1

Kohler 1

Kastenmaier 1

Ziege 1




5 Ansichten0 Kommentare